Letztes Wochenende vor der Munzinger Fasnet 2020

Von |2020-02-17T11:17:16+01:0017. Februar 2020|Kategorien: Neues der Geister|Tags: , , , , , , , , , , , |

Bei Kaiserwetter bestritten wir Geister das letzte Wochenende vor der Munzinger Fasnet an gleich 2 Umzügen!  Sa., 15.02.2020:  Jubiläumsumzug der Gesalzenen in Buggingen Ganz anders als sonst, ging es bereits um 15 Uhr los, denn in Buggingen begann der Umzug bereits um 16 Uhr und sollte alles übertreffen, was wir bisher erlebt hatten: 118 Gruppen, [...]

Was für ein Hammer-Samschdig!

Von |2020-01-21T18:51:30+01:0020. Januar 2020|Kategorien: Neues der Geister|Tags: , , , , , , , , , , , , |

Wie es so immer kommen muss, folgt auf einen tollen Termin gleich noch ein weiterer! Schon am Fasnetsunndig 2019 haben wir von den Holzbohrern aus Gaggenau-Selbach eine Einladung zu ihrem Zunftabend erhalten und spontan auch zugesagt ohne zu ahnen, dass unsere Freunde, die Meerrettich-Hexen aus Niederbühl 2020 ihr Jubiläumsabend an genau diesem Termin veranstalten.  [...]

Ein Abend mit Historie!

Von |2019-01-28T14:24:56+01:0028. Januar 2019|Kategorien: Berichte der Geister, Neues der Geister|Tags: , , , , , , , , , , , |

Der Jubiläumsabend der Saildemer Huttewibli am Sa., 26.01.19 wird uns (also, fast allen) lange in Erinnerung bleiben! Nicht, weil die Jubiläumsfeier so besonders war, nein!, weil zum ersten Mal in der Geschichte der Gigili Geister, wir Geister an einer Narrenmesse teilnehmen durften. Ja, genau so fing der Abend an - mit einer Narrenmesse in der [...]

Einfach nur scheeen!

Von |2017-02-13T19:59:32+01:0013. Februar 2017|Kategorien: Allgemein, Berichte der Geister, Neues der Geister|Tags: , , , , , , , , , , , , , |

Geht doch! ... und wir haben es redlich verdient, wir Narren!!! Nachdem schon der Samstag Abend so problemlos und heiter in Zarten war, fuhren wir hoffnungsvoll am Sonntag nochmals nach Zarten zum Jubiläumsumzug der Schlangenzunft. Und es herrschte endlich auch mal wieder Sonnenschein mit Plustemperaturen! Der Weg zur Aufstellung war zwar elendig weit, aber wen [...]